Verhandeln

Verhandeln · 27. Juli 2020
Fühlt sich genauso an wie Verhandeln ohne Macht. Im ersten Fall hat man nichts in der Hand. Im zweiten glaubt man, nichts in der Hand zu haben – ist aber nicht so. Woran macht sich Macht in Verhandlungen fest und wie kann sie sich äußern? Der amerikanische Präsident ist ein gutes Beispiel. Wenn er etwas „sagt“, dann ist auch das im Grunde ein Vorschlag. Klingt unglaublich, ist aber so. Wenn er Menschen beschimpft, beleidigt oder bloßstellt, ist das sein Vorschlag, diese Menschen so...
Verhandeln · 18. Mai 2020
Im Web-Modus brauchen wir neue Maßnahmen und Verhaltensweisen zum Vertrauensaufbau und darauf aufbauender gelingender Kommunikation, um den teilweisen Wegfall der bewährten „analogen“ Verhaltensmuster zu kompensieren.